Aktuelle Stundenverrechnungssätze

Aktuelle Montagebedingungen/Verrechnungssätze           Stand 11/2016

Der Stundensatz versteht sich jeweils ohne MwSt und bezieht sich auf jede Arbeits-, Reise- und Wartestunde.

Positionen

  • Meisterstunde / H. Wessels (zwischen 06.-16.00 Uhr) € 100,00 / Std.
  • Techniker/Monteur (zwischen 06.-16.00 Uhr) € 65,00 / Std.
  • Elektroniker ( zwischen 06.-16.00 Uhr) € 90,00 / Std.
    (IT Support, Sicherung, Erstellen von Backup)

Zuschläge

  • Abendzuschlag  (zwischen 16-18.00 Uhr) +   25 %
  • Nachtzuschlag  (zwischen 18-06.00 Uhr) +   40 %
  • Samstagszuschlag +   50 %
  • Sonn- und Feiertagszuschlag + 100 %

Entfernungspauschalen

  • Werkstattwagen € 1,00 / km
  • PKW € 0,55 / km

Reisekosten

  • Auslösung €  24,00 / Tag
  • Übernachtung nach Aufwand/Beleg

Unsere Techniker/Monteure und Elektroniker stellen wir nach den Anforderungen des Auftraggebers. Sollten Verzögerungen bei der Gestellung eines Technikers auftreten, begründet dies keinerlei Ansprüche des Auftraggebers. Die Leistungsberechnung der Techniker erfolgt ab der Betriebsstätte in Friedeburg. Eventuell auftretende Wartezeiten, die nicht durch Firma maschinendoc.com zu vertreten sind, werden gesondert gem. Stundensatz in Rechnung gestellt.

Eine detaillierte Rechnung erfolgt nach Aufwand anhand der aufgeführten Stundensätze. Montagen, Reparaturen und Monteurentsendungen jeder Art erfolgen nur aufgrund oben genannter Bedingungen, die mit der Auftragserteilung anerkannt und sowohl für den Auftragnehmer als auch für den Besteller verbindlich sind. In Rechnung gestellte Leistungen sind unmittelbar nach Rechnungserhalt netto zu zahlen.

Jetzt auch als Downlodversion erhältlich: Verrechnungssätze Maschinendoc 11-2016

Kommentare sind geschlossen